Allgemein

03.09.2016 – APAS Gold

MARKT PIESTING (03.09.2016) – Wie schon bei der “Prüfung der Prüfer” in den Stufen Bronze und Silber wurde auch diese in Markt Piesting (Bezirk Wiener Neustadt) abgenommen. Aus dem Bezirk Mistelbach haben Josef Bruckner (FF Wildendürnbach), Leopold Frühwirth (FF Wultendorf), Roman Küstner (FF Gerasdorf) und Andreas Zohmann (FF Zlabern) nach intensiver Vorbereitung nunmehr auch die Prüfung in der höchsten und daher auch anspruchsvollsten Stufe der Ausbildungsprüfung Atemschutz erfolgreich abgelegt.
An der Schulung für neue Prüfer haben aus dem Bezirk Mistelbach Johannes Bayer (FF Großebersdorf), Christoph Zangl (FF Poysdorf) und Harald Vögele (FF Gerasdorf) teilgenommen.

28.08.2016 – 140 Jahre Feuerwehr Gerasdorf und 40 Jahre Feuerwehrjugend Gerasdorf

140 Jahre Feuerwehr und 40 Jahre Feuerwehrjugend

Die Freiwillige Feuerwehr Gerasdorf hatte heuer doppelt Grund zum Feiern. Seit 1876, also bereits seit 140 Jahren ist die Freiwillige Feuerwehr Gerasdorf ein fixer Bestandteil und ein wichtiger Sicherheitsfaktor des Gemeindelebens. Davon ist seit 40 Jahren die Feuerwehrjugend mit heute 13 Mitgliedern fixer Bestandteil des Feuerwehrwesens in Gerasdorf – zwei stolze Jubiläen. Obwohl es immer schwieriger wird neben dem Berufs- und Familienleben, Zeit für die Feuerwehr zu finden, beträgt der Mannschaftsstand stolze 118 Mitglieder, die jährlich durchschnittlich zu ca. 180 Einsätzen ausrücken. Mehr als 80 % davon sind technische Einsätze.

Beim Jubiläumsfest mit Firefighter-Clubbing am 26. August für das junge und jung gebliebene Partyvolk und dem großen Festakt am 28. August durfte sich die FF Gerasdorf über zahlreichen Besuch freuen. Besonders der Festakt am Sonntag lockte viele Gerasdorferinnen und Gerasdorfer ins Feuerwehrhaus. Nach dem Platzkonzert, der Festmesse und den Grußworten fanden die Ehrungen für verdienstvolle Tätigkeiten auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens statt. Beim anschließenden Mittagstisch konnte man sich mit herzhaften Speisen und hausgemachten Mehlspeisen stärken. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm sorgte für beste Unterhaltung. Bei der großen Fahrzeugausstellung „Vom Hydrophor zur TMB“ wurden alle Fahrzeugtypen ausgestellt, die in der 140-jährigen Geschichte bei der FF Gerasdorf im Einsatz waren. Eine Luftburg, Fahrten mit den Feuerwehrautos und das spannende Bierkistenklettern sorgten für viel Spaß. Bei Livemusik von den Stallberg-Musikanten konnten die Besucher den Nachmittag gemütlich an der Weinbar bei erlesenen Weinen aus der Region ausklingen lassen. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gerasdorf bedanken sich bei den vielen Besuchern und freuen sich auf ein Wiedersehen beim Feuerwehrball im Jänner.

Ehrungen 140- Jahre FF Gerasdorf

Auszeichnungen vom Land NÖ

Ehrenzeichen für 25 jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens

  • KIESLING Alfred
  • KOVANDA Markus
  • ZAPLETAL Christian

Ehrenzeichen für 40 jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens

  • BAUER Michael
  • KLENK Werner
  • WOITEK Manfred

 Ehrenzeichen für 50 jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesen

  • BAUERNFEIND Franz

Auszeichnungen vom NÖ Landesfeuerwehrverband

Ehrenzeichen für 60 jährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen

  • SCHILK Josef

Verdienstmedaille 3. Klasse in Bronze

  • TRIMMEL Christian
  • WITTMANN Johann

Verdienstzeichen 3. Klasse in Bronze

  • GILG Franz jun.
  • MADER Gernot
« von 3 »

 

26.08.2016 – Firefighter-Clubbing

Am Freitag, den 26.August 2016, fand in der Fahrzeughalle der Feuerwehr Gerasdorf unser “FireFighterClubbing” mit DJ Maarten van Larsen, der für Tanzstimmung mit Club Sound und Stadlmix sorgte, sowie einer professionellen und einzigartigen Laser Show von “Jakob Lasershow Concepts” statt. Um 21:00h ging es mit einer Happy Hour los und die Fahrzeughalle sowie der Vorplatz füllten sich rasch mit etwa 300 Besuchern . Selbstverständlich war die Feuerwehr Gerasdorf auch in dieser Nacht mit einer Bereitschaft von 10 Mitglieder einsatzbereit.
Die Feuerwehr Gerasdorf bedankt sich sehr herzlich bei allen Sponsoren, sowie den zahlreichen Besuchern, die unser Clubbing zu einem gelungenen Fest verholfen haben!

27.07.2016-R.I.P. Christoph Rauhofer (Rauli)

 

In tiefer Trauer gibt das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Gerasdorf das Ableben unseres Kameraden Christoph Rauhofer bekannt. Er wurde gestern völlig unerwartet aus unserer Gemeinschaft abberufen.

Wir haben für alle Hinterbliebenen vor dem Feuerwehrhaus die Möglichkeit geschaffen, sich mit einer Kerze von „Rauli“ zu verabschieden.

In tiefer Trauer,
das Kommando und die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Gerasdorf

06.07.2016-Spineboard-Schulung

Heute erhielten wir vom frischgebackenen Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes Clemens Hickl eine Einschulung auf das neue Spineboard. Das Spineboard ist ein neues Hilfsmittel, welches wir ab sofort für die sichere Rettung von verunglückten Personen einsetzen können. Zusätzlich erklärte Feuerwehrkommandant Alfred Kiesling die Handhabung unseres neuen Defibrillators, der nun bei jedem Einsatz in unserem Kleinrüstfahrzeug mit dabei ist.

 

18.06.2016-Hochzeit Robert und Sandra

Der nächste Feuerwehrmann ist unter der Haube 🍾🍻🎉

Wir gratulieren Sandra und Robert Seidl zur Hochzeit und wünschen euch alles erdenklich Gute auf dem neuen Lebensweg, den ihr nun als verheiratetes Paar gemeinsam beschreitet.

Die Kameraden der Wettkampfgruppe standen mit einem Schlauchbogen Spalier. Das frisch verheiratete Paar erhielt vom Kommandant Glückwünsche im Namen aller Feuerwehrmitglieder. Natürlich gab es für die Braut einen Blumenstrauß und für das Ehepaar eine Florianstatue, die das neue Eigenheim der beiden beschützen wird.

 

 

17.06.2016-Gedenkakt

Beim heutigen Gedenkakt zu dem von den Nationalsozialisten im Jahr 1944 errichteten Zwangsarbeitslager beim Bahnhof Gerasdorf nahmen Abordnungen der FF Gerasdorf und der FF Seyring Teil. Hier waren Kinder sowie Frauen und Männer verschiedener Altersgruppen interniert. Sie wurden für Zwangsarbeit eingesetzt und gequält. Mindestens sieben Menschen erlagen den erlittenen Strapazen.

Auf dem Foto ist der ehemals internierte István Gábor Benedek mit unseren Kameraden zu sehen. Im Geist der Geschwisterlichkeit aller Menschen wird die Gerasdorfer Bevölkerung die Opfer niemals vergessen und immer für Frieden, Freiheit und Menschenwürde arbeiten.

No Images found.

08.06.2016-Hauptübung 2

Übung macht den Meister!

Bei der zweiten Hauptübung im heurigen Jahr stand ein Brandeinsatz auf dem Programm:
Wohnhausbrand mit mehreren vermissten Personen!
Unsere Kameraden meisterten diesen kniffligen Einsatz in Rekordzeit. Ein großes Dankeschön an unser Kommando, die diese interessante Übungssituation ausgearbeitet haben.

 

07.06.2016 – 10.06.2016 Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend

Teilnahme am Landestreffen der nö. Feuerwehrjugend

Die Feuerwehrjugend Gerasdorf nahm auch heuer an dem Landestreffen der niederösterreichischen Feuerwehrjugend von 7. – 10. Juli in Amstetten Teil. Bereits um 6:00 Uhr brachen die jungen Feuerwehrkameraden mit Jugendführer Michael Dungl und den Betreuern Friedrich Salcak und Stefan Woitek am 7. Juli ins Mostviertel auf.

Beim Landesbewerb bewältigten unsere Jugendfeuerwehrmänner die Hindernisbahn mit zeitgleichem Verlegen einer Löschleitung und Durchführung eines Löschangriffs sowie den 400 m Staffellauf mit Bravour.

Vier Jungkameraden der FF Gerasdorf haben das Leistungsabzeichen in Bronze verliehen bekommen. Nach dem anstrengenden Landeslager waren der Kommandant der FF Gerasdorf Alfred Kiesling, der Kommandant der FF Seyring Gerald Schmid und Unterabschnittskommandant Franz Gilg die ersten Gratulanten und luden die Feuerwehrjugendmitglieder zu einem Mittagessen im Gasthaus Seyring ein.

14.05.2016-Hochzeit Raphael und Johanna

Heute durften wir unserem Kameraden Raphael Loinger und seiner Braut Johanna zur Hochzeit gratulieren.
Nach der hl. Messe in der Pfarrkirche Ober St. Veit standen einige Kameraden mit den Schlauchbögen spalier.
Anschließend wurde dem frisch vermählten Ehepaar ein Blumenstrauß und eine Statue “hl. Florian” überreicht.
Wir wünschen den beiden viel Glück und alles Gute für den neuen Lebensabschnitt!