09.01.2023 B2 – Fahrzeugbrand

Datum: 9. Januar 2023 um 8:30 Uhr
Alarmierungsart: Blaulichtsms, Pager, Sirene
Einsatzart: B2 – Brandeinsatz Alarmstufe 2
Einsatzort: B7 Brünnerstrasse
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: HLF3 – Hilfeleistungslöschfahrzeug, RLF – Rüstlöschfahrzeug, WLF – Wechselladefahrzeug
Weitere Kräfte: FF – Seyring, PI – Polizeiinspektion Gerasdorf, Strassenmeisterei Wolkersdorf


Einsatzbericht:

Heute wurden wir um 8:30 Uhr zu einem Fahrzeugbrand an der Brünner Straße # Wiener Straße alarmiert. Wir sind mit 11 Mann und drei Fahrzeugen (Hilfeleistungslöschfahrzeug, Rüstlöschfahrzeug, Wechselladefahrzeug) sowie die Freiwillige Feuerwehr Seyring mit einem Rüstlöschfahrzeug zum Einsatzort ausgerückt.
Aus noch ungeklärter Ursache hat ein Kleintransporter nach einem Verkehrsunfall mit einem LKW zu brennen begonnen. Als wir am Einsatzort eintrafen, stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Aufgrund der starken Rauchentwicklung konnten die Löscharbeiten nur mit Hilfe von schwerem Atemschutz durchgeführt werden. Um auch das brennende Ladegut zu löschen, musste eine Fahrzeugtüre mit einem hydraulischen Rettungsspreitzer geöffnet und alle Pakete aus dem Fahrzeug geräumt werden.
Der Kleintransporter wurde mit dem Wechselladefahrzeug gesichert abgestellt. Die Brünner Straße musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden. Nach zwei Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich