Feuerwehrjugend

Feuerwehrjugend Gerasdorf

TEAMGEIST – SPASS – ACTION – WISSEN

Ein starkes Stück Freizeit

Der Nachwuchs hat für uns einen ganz besonders hohen Stellenwert! Jugendliche brauchen Ziele und Orientierung. Die Feuerwehr ist eine spannende und sinnvolle Freizeitgestaltung für Jugendliche.

Soziales Engagement, freiwillige Hilfe für Mitmenschen in Notsituationen und die Kameradschaft stehen bei unserer Feuerwehrjugend im Vordergrund. Und das seit über 40 Jahren. Denn bereits am 4. Jänner 1976 wurde unter dem damaligen Feuerwehrkommandanten ABI Adolf Klenk die Feuerwehrjugend gegründet.

Die bestens geschulten Jugendbetreuer der Freiwilligen Feuerwehr Gerasdorf gestalten praxisnahe Lehrübungen, vermitteln auf abwechslungsreiche Art und Weise Fachwissen aus dem Feuerwehrwesen und organisieren sportliche Aktivitäten und die Teilnahme an Wettkämpfen und Erste-Hilfe-Kursen.

Durch regelmäßige, realitätsnahe und praktische Einsatzübungen wird das Interesse am Feuerwehrdienst aufrecht gehalten. Auch die richtige Arbeitsweise mit den Gerätschaften und das Verhalten bei Einsätzen wird von Anfang an trainiert.

Nur so ist sichergestellt, dass auch morgen genügend freiwillige Helfer zur Verfügung stehen, die bereit sind sich für Mitmenschen in Notsituationen zu engagieren.

Die Jugendstunde findet jeden Montag (ausgenommen während den Ferien) von 18-20 Uhr statt und die Jugendlichen werden nach Hause gefahren.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich