24.05.2018 T1 – Unwettereinsätze

Datum: 24. Mai 2018 
Alarmzeit: 20:31 Uhr 
Alarmierungsart: Blaulichtsms, Pager 
Dauer: 6 Stunden 5 Minuten 
Art: T1 – Technischer Einsatz Alarmstufe 1 
Einsatzort: 2201 Gerasdorf 
Einsatzleiter: HBI Alfred Kiesling 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: KRF – Kleinrüstfahrzeug, MTF – Mannschaftstransportfahrzeug, RLF – Rüstlöschfahrzeug, TLF – Tanklöschfahrzeug, VFA – Versorgungsfahrzeug Allrad 
Weitere Kräfte: FF – Seyring 


Einsatzbericht:

+++ UNWETTER IN GERASDORF +++

Zu einem heftigen Gewitter mit Starkregen und Hagel kam es gestern gegen 20.00 Uhr.
Am schlimmsten betroffen war der Ortsteil Kapellerfeld. Hier galt es für die Feuerwehr, an die 20 Einsätze ab zu arbeiten. Überflutete Keller, überschwemmte Straßen, volle Lichtschächte, Garagen unter Wasser, volle Montagegruben, … forderten die Einsatzkräfte bis in die späte Nacht hinein.
Da wir alleine diese Größenordnung an Einsätzen alleine nicht abarbeiten konnten, wurde die Feuerwehr Seyring zur Unterstützung mitalarmiert und die Adressen gemeinsam abgearbeitet.
Das letzte Fahrzeug rückte gegen 2.00 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus ein und durfte danach die Nachtruhe genießen.

Wir bedanken und herzlichst bei den Kameraden der Feuerwehr Seyring für die tolle Zusammenarbeit und die großartige Unterstützung!

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich