09.08.2018 B1 – Kleinbrand

Datum: 9. August 2018 
Alarmzeit: 19:51 Uhr 
Alarmierungsart: Blaulichtsms, Pager, Sirene 
Art: B1 – Brandeinsatz Alarmstufe 1 
Einsatzort: Leopoldauerstraße 
Mannschaftsstärke: 22 
Fahrzeuge: HLF3 – Hilfeleistungslöschfahrzeug, KDO – Kommandofahrzeug, KRF – Kleinrüstfahrzeug, RLF – Rüstlöschfahrzeug 
Weitere Kräfte: PI – Polizeiinspektion Gerasdorf, RK – Rotes Kreuz Gerasdorf 


Einsatzbericht:

Am 09.08.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gerasdorf zu einem Brandalarm in der Hoferfiliale in Gerasdorf alarmiert.

Wenige Minuten nach der Alarmierung rückten 16 Mann der Feuerwehr mit HLF, RLF, KRF und KDO zum Einsatzort aus.

Beim Einsatzort angekommen, konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich nicht um einen Brand, sondern um eine starke Verrauchung, ausgelöst durch einen defektes Kühlaggregat.Unser Zeugmeister Christian Trimmel konnte als gelernter Kühlmaschinentechniker die Undichtheit des Aggregats rasch beheben, anschließend wurden die verrauchten Räumlichkeiten belüftet.

Nach ca. 45 Minuten konnte der Einsatz beendet werden und die Feuerwehr wieder einrücken.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich