20.03.2018 – FF Gerasdorf besichtigt Rohbau des neuen HLF3

Am 20. März besichtigte das HLF3-Projektteam der FF Gerasdorf den Fahrzeugrohbau bei der Firma Rosenbauer in Leonding. Das Hilfeleistungsfahrzeug 3 ist ein modernes Universalfahrzeug großer Baugröße, das für die Brandbekämpfung und technische Einsätze ausgerüstet ist. Akribisch wurde jeder Zentimeter des Fahrzeuges und die komplette Beladung samt der dafür vorgesehenen Halterungen durchbesprochen. Somit ist ein wichtiger Grundstein dafür gelegt, dass das neue Hilfeleistungsfahrzeug 3 optimal auf die Anforderungen im praktischen Einsatz abgestimmt ist. Bei der Fahrzeugsegnung im Rahmen der Florianifeier am 29. April (Beginn 10 Uhr) ist das neue HLF 3 erstmals live zu sehen.

Foto v.l.n.r. LM Robert Seidl, Kdt. HBI Alfred Kiesling, OBM Christian Trimmel, Kdt-Stv. HBI Franz Gilg, BM Thomas Trausmüller, Manfred Haidl – Fa. Rosenbauer

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich